Hym­nen

Ich springe in das Rosa­rot
und steh dabei in Lohn und Brot

Ersehne mir was ich noch hatte:
Wäl­der, Hym­nen, Zuckerwatte

ver­gieße welt­lich alle Schuld
in dei­nen Kelch voll Ungeduld

als wir noch waren wer wir sind:
aller­wel­ten Wunderkind